Startseite | Kontakt | Impressum

Professionelle Betreuung für Menschen mit Behinderungen

In der Stadt Leipzig leben etwa 50.900 behinderte Menschen. Mehr als die Hälfte davon, ca. 38.500 Bürger sind schwerbehindert, weitere 1.400 Menschen benötigen eine stationäre Hilfe.
Um diesen Menschen eine fachlich qualifizierte Hilfe in möglichst vielen Lebensbereichen zu ermöglichen, ihre Lebensqualität und die ihrer Angehörigen zu verbessern, gründete die Stadt Leipzig im Jahre 1999 den Städtischen Eigenbetrieb Behindertenhilfe (SEB).

Viele Sprachen in der Schatzkiste

Wenn jemand mehrere Sprachen spricht, dann kann er etwas Besonderes und kann stolz darauf sein.

Viele unserer Kinder und Eltern sind mehrsprachig. Das ist sehr spannend, gerade für Kinder, die sich darüber sehr unbefangen austauschen.

Wir wünschten uns, dass die verschiedenen Sprachen stärker in unserer Kita sichtbar werden und wollten Eltern und Kindern zeigen, was für Schätze damit in der Schatzkiste liegen. » mehr

Vorlesetag in der GTB Friedrich-Dittes-Straße

Am Freitag, dem 16.11.2018 war in der GTB Friedrich-Dittes-Straße Vorletag. Schaut selbst... » mehr

Kalender mit Bildern von Kerstin B.

Der Jahreskalender 2019 mit Bildern von Kerstin B. kann erworben werden. » mehr

Projekt "Palettenmöbel" mit der Baugruppe in der Wohnstätte Losinskiweg

In Schönefeld wird seit Anfang August fleißig gehämmert, gesägt und geschliffen. » mehr

Wir haben freie Kapazitäten

Derzeit stehen folgende freie Plätze in unseren Einrichtungen zur Verfügung:

1. Wohnheim Dahlienstraße

  • 2 freie Plätze für mehrfach-behinderte Kinder und Jugendliche mit Behandlungspflege

2. Wohnheim Riebeckstraße und Wohnheim Dieskaustraße

  • 7 (Riebeck) bzw. 4 (Dieskau) freie Plätze für Jugendliche im Alter zwischen 12 - 21 Jahren, welche Aufgrund von Flucht, Herausnahme aus der Herkunftsfamilie oder anderen Gründen ein Zusammenleben im Haushalt der Eltern verhindert

Ansprechpartner ist unser Einrichtungsleiter Herr Sánta:
Tel. 0176 43 65 27 65

3. Wohnstätte Losinskiweg

  • 3 Plätze im Zwischenangebot

Ansprechpartnerin ist unsere Einrichtungsleiterin Frau Barth:
Tel.: 0341 23409790