Startseite | Kontakt | Impressum

Wohnheim Am Kirschberg

An wen richtet sich unser Angebot?

In unserem Wohnheim Am Kirschberg werden insgesamt 32 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung betreut und durch ein professionelles Team begleitet. Die Betreuung erfolgt in vier verschiedenen Wohngruppen. Bei der Gliederung der Gruppen wird weitestgehend auf eine gleichmäßige Zusammensetzung nach Art und Schwere der Behinderung geachtet. Unsere Angebote sind für Kinder und Jugendliche mit:

  • geistigen und/oder Mehrfachbehinderungen
  • geistiger sowie Störungen im Sozialverhalten (Verhaltensauffälligkeiten/Autismus, die noch keiner bzw. nicht mehr einer intensiven Betreuung bedürfen)
  • mit Sinnesbehinderungen/Sprachbehinderungen
  • Sehbehinderung

Unsere Ziele

Erreichung einer größtmöglichen Eigenständigkeit für ein weitgehendes selbstbestimmtes Leben
Stärkung der Alltags- und Sozialkompetenzen zur weiteren Persönlichkeitsentwicklung
(Alltags-)Training von Teilschritten unter Nutzung von Ressourcen, die zur individuellen Stärkung/Festigung von ausbaufähigen Fertigkeiten/Fähigkeiten führt

Therapeutische Leistungen

Unsere heilpädagogischen und nichtmedizinischen Leistungsangebote zielen auf alle systematischen und kontrollierbaren Einflussmaßnahmen ab, die Störungen/Beeinträchtigungen und „Leidenszustände“ bei unseren Kindern und Jugendlichen zu lindern bzw. zu beheben. Diese Leistungen sind Bestandteil des Alltags:

  • Ergotherapie
  • Logopädie
  • Physiotherapie und Krankengymnastik
  • Psychomotorische Übungsbehandlung und Bewegungsübungen
  • Snoezelen
  • basale Stimulation und Anregungen
  • Musiktherapie
  • therapeutisches Reiten
  • Gestalten

Freizeitgestaltung

Das Haus ist umgeben mit einer ansprechend gestalteten bedarfsgerechten Freifläche, untergliedert in zwei Innenhöfe, die sowohl zur Begegnung als auch zur Freizeitgestaltung genutzt werden. Die vorhandenen Therapieräume werden für verschiedene Freizeitangebote genutzt.
Außerhalb unseres Hauses werden weitere Beschäftigungsangebote organisiert wie z.B.:

  • Unternehmungen in die nähere Umgebung
  • Ausflüge mit Bus und Bahn
  • Bootsfahrten
  • Discobesuche
  • Besuch kultureller Veranstaltungen
  • Kleinmesse
  • Kino, Zoo u.a.m.

Die von uns zu betreuenden Kinder und Jugendlichen sollen u.a. die Möglichkeit haben sich in ihrer Freizeit entspannen zu können und sich geborgen zu fühlen in einer vertrauensvollen Umgebung.

Wir haben freie Kapazitäten

Derzeit stehen folgende freie Plätze in unseren Einrichtungen zur Verfügung:

1. Wohnstätte Losinskiweg

  • 1 freier Platz für eine erwachsene behinderte Person (Werkstattgänger)

Ansprechpartnerin für Angebot 1 ist die Heimleiterin Frau Barth:
Tel. 0341 23 40 97 90

2. Wohnheim Dahlienstraße

  • 2 freie Plätze für mehrfach-behinderte Kinder und Jugendliche mit Behandlungspflege

3. Wohnheim Riebeckstraße und Wohnheim Dieskaustraße

  • 7 (Riebeck) bzw. 4 (Dieskau) freie Plätze für Jugendliche im Alter zwischen 12 - 21 Jahren, welche Aufgrund von Flucht, Herausnahme aus der Herkunftsfamilie oder anderen Gründen ein Zusammenleben im Haushalt der Eltern verhindert

Ansprechpartner für Angebot 2 und 3 ist der Einrichtungsleiter Herr Sánta:
Tel. 0176 43 65 27 65

Wohnheim Am Kirschberg

Am Kirschberg 41
04209 Leipzig
 Marlis Schlecht  Frau Doreen Hoffert
Marlis Schlecht
Heimleiterin
Doreen Hoffert
Fachl. Leitung

Telefon: 0341 - 9 41 11 27
Telefax: 0341 - 2 30 44 20
E-Mail: kirschberg@seb-leipzig.de

51.317913,12.280161