Bildnachweise | Startseite | Kontakt | Impressum

Aktuelles vom SEB-Therapieorchester "Gelebte Inklusion"

 

 

Für eine lange Zeit war es ziemlich ruhig um unser Therapieorchester "Gelebte Inklusion". Pandemiebedingt mussten Auftritte abgesagt werden und die für 2020 angekündigte Film-Premiere des Neuen Sächsischen Kunstvereins Dresden mit der Suite „Muschelfantasien“ musste noch weiter verschoben werden. 

 

 Allmählich kann das Ensemble nun wieder bereits bekannte, aber auch neu einstudierte Musikstücke präsentieren und freut sich, dass es mit dem Therapieorchester weiter gehen kann. Die nächsten Termine sind: 

  • Mitwirkung am 20.07.21 ab 18.30 Uhr am Bogensee bei „Tutti-Paunsdorf“
  • Zur Untermalung spielen „2 von uns“ am 20.08.21 ab 16.00 Uhr im „Cafe´ zum Hofe“ des Wohnprojektes Schönefeld
  • Und wir freuen uns, den Laternen-Umzug in der integrativen Kita „St. Georg“ begleiten zu dürfen am 10.11.21  18.00 Uhr
« zurück