Bildnachweise | Startseite | Kontakt | Impressum

Psychosoziales Gemeindezentrum: zum Mitsingen leicht gemacht

Normalerweise wird im Psychosozialen Gemeindezentrum Nordost jeden zweiten Dienstag gesungen und gemeinsam musiziert - normalerweise. Seit einigen Wochen müssen musikalische Stunden im engsten Familienkreis, in den eigenen vier Wänden oder auf dem Balkon stattfinden. Anne Unger-Weise, Leiterin unserer Singegruppe freut sich schon jetzt auf die Zeit, in der sie Alle wieder persönlich begrüßen kann.

 

 

 

 

"Liebe Singegruppe und Interessierte,

nun haben wir uns ein paar Dienstage nicht gesehen. Ich beschäftige mich daheim unter anderem damit, mir ein paar neue Songs draufzubringen. Also seid schon mal gespannt. Ebenso mach ich kleine „Konzerte“ für meine Nachbarn - welche recht angetan scheinen!

Dies kann ich Euch zur Nachahmung empfehlen : Einfach mal auf die Wiese gehen oder den Kopf zum Fenster rausstecken und singen. Selbstverständlich tut’s auch das Singen daheim für sich. 

Bereits geübte Maifest- Lieder:

Europa-Hymne zum Gedenken an unsere Mitmenschen

Hinweis :

Zur Hilfe „kramt“ Ihr in Eurer Erinnerung oder schaut mal ins Netz. Vielleicht auch ein Grund den ein oder anderen Freund/ Freundin anzurufen.

Viel Spaß wünscht Eure Anne."

 

 

« zurück