Startseite | Kontakt | Impressum

Wohnheim Dieskaustraße

 

An wen richtet sich das Angebot?

Das Angebot ist für Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 – 21 Jahren, welche Aufgrund von Flucht, Herausnahme aus der Herkunftsfamilie, oder anderen Gründen die ein Zusammenleben im Haushalt der Eltern verhindern.

Grundlage ist hierfür eine Unterbringung im Rahmen des Hilfeplanverfahrens nach §36 i.V.m. §§ 34; 35a; 41.


Was sind unsere Ziele?

In der pädagogischen Arbeit ist es unser Ziel, die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen in einem Prozess zu begleiten, der es ihnen ermöglicht, ihre derzeitigen Probleme klarer zu definieren und unter Nutzung der Eigenressourcen selbständige Orientierungs- und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Die Fachkräfte und die ihnen anvertrauten Kinder und Jugendlichen sind Partner in diesem Prozess, der gerichtet ist auf „Förderung [...] (der) Entwicklung und [...] Erziehung zu einer eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit“ (§ 1 Abs. 1 SGB VIII).

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche pädagogische und therapeutische Arbeit ist die Zusammenarbeit aller an der Erziehung Beteiligten, was eine enge Kooperation mit den zuständigen Institutionen einschließt. Dies ermöglicht die Erarbeitung und Entwicklung einer gemeinsamen Sichtweise als Grundlage für eine beteiligende und mitwirkende Hilfeprozessgestaltung.

 

Was bieten wir?

Insgesamt 21 Plätze stehen im Haus, aufgeteilt auf 3 Gruppen mit separaten Küchen und Gruppenräumen zur Verfügung. Wir haben Einzelzimmer und Doppelzimmer.

Wir begleiten euch bei den Dingen des täglichen Lebens und möchten mit euch gemeinsam euer Leben in die Richtung begleiten, die ihr euch wünscht. Unser Team besteht aus SozialpädagogInnen, sowie ErzieherInnen und einer Psychologin. Dabei möchten wir mit euch eine Basis für ein selbstbestimmtes Leben in unser Gesellschaft schaffen.

 

Es stehen euch zur Verfügung:

  • aktive und passive Freizeitgestaltung,
  • Fahrräder zum ausleihen
  • ein eigener Sportraum für die Kinder und Jugendlichen unserer Einrichtungen
  • Tischkicker und Tischtennis
  • Gartengestaltung
  • Kunstprojekte mit anderen Einrichtungen des SEB
  • ein Beachvolleyballfeld
  • die Möglichkeit eure Ideen und Wünsche einzubringen und diese gemeinsam zu realisieren
  • Hausaufgabenhilfe
  • und vieles mehr