Startseite | Kontakt | Impressum

Kunst kennt keine Behinderung

Am 11.08.17 hat die Vernissage zur vielfältigen Ausstellung "Bist Du behindert?“ stattgefunden. Zu sehen gab es Gemälde, Installationen und Objekte, die von Künstlerinnen und Künstlern des SEB angefertigt wurden. Mit der Ausstellung konnte gezeigt werden, dass eine Behinderung lediglich einen sozialen Status beschreibt und vielleicht im Alltag an vielen Stellen eine Herausforderung darstellt, allerdings in der Kunst keine Rolle spielt.

Mit der Ausstellung wurde den behinderten Künstlerinnen und Künstlern jeden Alters eine Plattform geboten, ihre einzigartigen Exponate einem öffentlichen Publikum zu präsentierten und zu verdeutlichen, dass eine Beeinträchtigung in der Kunst zur Nebensache wird.

Am 12.08.17 und 13.08.17 konnte die Ausstellung von 10 bis 20 Uhr in der  Galerie Rubikon, Tapetenwerk Leipzig, Lützner Straße 91 besucht werden. Ein großer Dank geht dabei an den Organisator Moritz Decker.

« zurück