Startseite | Kontakt | Impressum

Professionelle Betreuung für Menschen mit Behinderungen

In der Stadt Leipzig leben etwa 50.900 behinderte Menschen. Mehr als die Hälfte davon, ca. 38.500 Bürger sind schwerbehindert, weitere 1.400 Menschen benötigen eine stationäre Hilfe.
Um diesen Menschen eine fachlich qualifizierte Hilfe in möglichst vielen Lebensbereichen zu ermöglichen, ihre Lebensqualität und die ihrer Angehörigen zu verbessern, gründete die Stadt Leipzig im Jahre 1999 den Städtischen Eigenbetrieb Behindertenhilfe (SEB).

Märchenstunde in unserer Kita „Um die Welt“

Die Kinder der Kita „Um die Welt“ erlebten am 11. Dezember 2017 einen ganz besonderen Vormittag. Alles drehte sich um die Oper "Hänsel und Gretel" von Engelbert Humperdinck.

Dabei begeisterte der Geschichtenerzähler Wilfried Meister von der Agentur „Theatereffekte“ aus Weimar die Kleinen und großen Zuschauer mit seiner Aufführung des Märchens. Mit Requisiten, Licht- und Geräusch-Effekten verstand er es, die Kinder mit allen Sinnen miteinzubeziehen. Sie erfuhren wie das Geräusch einer knarrenden Tür und das Läuten von Kirchenglocken erzeugt werden kann, aber auch wie man mit einem großen Blech, ein Gewitter täuschend echt imitiert. » mehr

Weihnachtsduft aus unserer Küche

Die Vorbereitungen zum Weihnachtsmarkt laufen auf Hochtouren. Am Donnerstag, dem 23. November haben wir unsere Küche in eine Backstube verwandelt. » mehr

Vorlesetag in der Kita "Schatzkiste"

Am 16. und 17.November waren die Kinder der Schatzkiste zu insgesamt sechs Buchlesungen eingeladen. » mehr

Vorlesetag in der Kita „Sankt Georg“

Zum bundesweiten Vorlesetag besuchten uns Claudia und Max von Radio PSR. Sie erzählten uns die Geschichte „Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt“. Wir hatten sehr viel Spaß beim Zuhören und Mitmachen. » mehr

Wir haben freie Kapazitäten

Derzeit stehen folgende freie Plätze in unseren Einrichtungen zur Verfügung:

1. Wohnstätte Losinskiweg

  • 2 freie Plätze im Bereich Werkstätten
  • mehrere Plätze im Zwischenangebot (Wohnen mit erhöhtem Betreuungsbedarf)

Ansprechpartnerin ist die Heimleiterin Frau Barth: Tel. 0341 23 40 97 90

2. Wohnprojekt Schönefeld

  • 1 freier Platz für eine weibliche Person in einem Doppelzimmer

3. Wohnheim Dahlienstraße

  • 3 freie Plätze für mehrfach-behinderte Kinder und Jugendliche mit Behandlungspflege

4. Außenwohngruppe Eisenacher Straße

  • 1 freier Platz für psychisch kranke Erwachsene

Ansprechpartnerin für Angebot 2 -4 ist die Heimleiterin Frau Woellner: Tel. 0341 42 99 05 76